Seite wählen

Stromzufuhr und Steckverbindung sind kritische Bereiche beim Betrieb von Kühlgeräten = Gefahr von Kabelbrand durch zwei Faktoren:

  1. Falsche Absicherung (vor Ort zu vermeiden) – überlastete Mehrfachsteckdosen – Anstieg Leitungswiderstand – falls Leitungsschutzschalter nicht auslöst = Kabelbrand
  2. Äußere Einwirkung – durch Überfahren, Quetschen, u.ä.

Eine einfache und effektive Vermeidung von äußerer Zerstörung des Stromkabels wird durch den Einsatz des cable–shelter™ (patent pending) gewährleistet:

  • Hält das Kabel vom Boden weg = Versehentliches Überfahren durch Kühlschrank, Hubwagen, o.ä. wird vermieden
  • Eliminierung von Stolperfallen für Kunden und Angestellte
  • Vermeiden von Streitigkeiten mit Hersteller/ Versicherung im Schadensfall
  • Erhöhte Betriebssicherheit = Reduzierte Schadensrisiken und Imageverlust
  • Einfachste Installation vor Ort oder vorkonfektioniert ab Auslieferlager